Dr. Peter Mosser

Peter Mosser, Dr. phil, Dipl.-Psychologe; geb. 1968 in Braunau/Inn (Österreich).

 

Studium der Psychologie in Graz, Ausbildungen in Systemischer Therapie (Syst, München) und Traumatherapie (EMDR).

 

Seit 1999 Mitarbeiter von kibs in München.

 

Promotion 2008 an der LMU München.

 

Mitglied des von der Bundesregierung einberufenen Runden Tisches "Kindesmissbrauch" (2010/2011), Mitarbeit an Forschungsprojekten zum Thema sexuelle Gewalt (u.a. DJI-Studie, 2011, Forschungsbericht über das Kloster Ettal, 2013), zahlreiche Veröffentlichungen (zuletzt Expertise zu "sexuell grenzverletzenden Kindern").